Onlinespende / Lastschrifteinzug

 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie eine Spendenquittung für das Jahr 2020 wünschen, sollte uns Ihr Lastschrifteinzug spätestens am 24.12.2020 vorliegen.

Geht Ihr Lastschrifteinzug später bei uns ein, können wir eine Spendenquittung für 2020 nicht mehr garantieren.

Ablauf der Online-Spende

 1.    Nach dem vollständigen Ausfüllen und Absenden des unten stehenden Formulars erscheint sofort eine Nachricht mit Ihren Eingaben auf Ihrem Computer-Bildschirm.
 2.    Gleichzeitig erhalten Sie eine E-Mail, in der Ihre Mandatsreferenznummer und die Information, wann und von welchem Konto der Betrag von uns eingezogen wird, steht.

Weitere Informationen:

  • Bei einer Onlinespende können wir leider keinen Verwendungszweck berücksichtigen. Wenn Sie eine Spende aufgrund eines Spendenaufrufs machen möchten oder zweckbezogen für eine bestimmte Einrichtung spenden, tätigen Sie bitte hierfür eine Überweisung und notieren hierin den Verwendungszweck.
  • Es steht Ihnen frei, Ihre online getätigte Spende 13 Monate nach Belastung Ihres Kontos bei uns zurückzufordern.
  • Eine Zuwendungsbestätigung für eine einmalige Spende wird Ihnen rund sechs Wochen nach Geldeingang auf unserem Konto zugeschickt. Für regelmäßige Spenden senden wir im Februar des Folgejahres eine Sammelzuwendungsbestätigung zu.
  • Ihre Daten werden garantiert nicht weitergegeben und Sie können diese jederzeit widerrufen, ändern, berichtigen oder aktualisieren lassen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

 

Spendenkonten

Deutsche Bank Wiesbaden
IBAN: DE21 5107 0024 0018 1818 00
BIC: DEUTDEDB510

Wiesbadener Volksbank
IBAN: DE07 5109 0000 0000 0707 00
BIC: WIBADE5W

Nassauische Sparkasse
IBAN: DE91 5105 0015 0222 0003 00
BIC: NASSDE55

Ansprechpartnerin

Melanie Kokenbrink

Telefon: 0611 / 360 11 10 14
E-Mail: m.kokenbrink@baerenherz.de

Ansprechpartnerin

Helga Wagner

Telefon: 0611 / 360 11 10 15
E-Mail: h.wagner@baerenherz.de