Rheinfähre mit Herz

Große Spendenaktion am Pfingstsamstag 2016

Am Pfingstsamstag 2016 haben Ausflügler erneut die Möglichkeit, eine entspannte Rheinpassage mit dem Engagement für schwerstkranke Kinder im Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden zu verbinden. Michael Maul, Inhaber der Rheinfähre Maul, die zwischen Oestrich-Winkel und Ingelheim unterwegs ist, wiederholt seine großangelegte Spendenaktion auf seiner Fähre in diesem Jahr. „Bärenherz liegt uns schon lange am Herzen und das ganze Team der Fähre ist froh, einen Beitrag leisten zu können“, so Maul. Die Fahrgelder, die an diesem Tag eingenommen werden, gehen allesamt an Bärenherz.

348 Zeichen, 49 Wörter

Ansprechpartnerin

Hannah Weiner

Telefon: 0611 / 360 11 10 12
E-Mail: h.weiner@baerenherz.de

Presseverteiler

Falls Sie zukünftig automatisch per E-Mail über eine neue Pressemeldung informiert werden möchten, dann schreiben Sie bitte eine kurze Nachricht an h.weiner@baerenherz.de

Geförderte Einrichtungen

Die Bärenherz Stiftung fördert und unterstützt Projekte und Einrichtungen für unheilbar kranke Kinder, die eine begrenzte Lebenserwartung haben.

Kinderhospiz in Wiesbaden
Kinderhospiz in Leipzig
Kinderhaus in Hünstetten-Görsroth