Kinderhospiz Wiesbaden

Als zweites Haus seiner Art in Deutschland, dem nach wie vor einzigen in Hessen, besteht das Kinderhospiz Bären­herz in Wiesbaden seit dem Jahr 2002. Es bietet zehn schwerstkranken Kindern mit geringer Lebenserwartung im Alter bis zu 18 Jahren Platz.

Als Symbol des Lebens können Eltern, am Ort der Erinnerung, in den beiden „Lebenswäldchen“ am Stadtrand von Wiesbaden einen Baum oder einen Rosenstrauch für ihr verstorbenes Kind pflanzen.

Kinderhospiz Wiesbaden ist Bambi-Preisträger 2008

Für die „einfühlsame, liebevolle und fachlich qualifizierte Betreuung von schwerstkranken Kindern und Jugendlichen sowie ihren Angehörigen wurde das Kinderhospiz 2008 mit dem Medienpreis Bambi ausgezeichnet.

Zum Kinderhospiz Bärenherz Wiesbaden

Gästebuch

Natürlich freuen wir uns über einen Eintrag in unser Gästebuch und hoffen dass Ihnen unser Internetauftritt gefällt.